Neuigkeiten


Infotag Segelflug am 13.04.2019

Fliegen ist gefährlich und teuer? Und nichts für Mädchen?
Lasst euch den Traum vom Fliegen nicht durch Vorurteile kaputt machen!
Am 13.04.2019 zwischen 11 und 16Uhr informieren wir euch in unserem Vereinsheim über das Segelfliegen in unserem Verein. Fragen zur Ausbildung und zum Vereinsleben werden von unseren Vereinsmitgliedern, darunter auch Jugendliche und Segelflugschüler, beantwortet. Der Aufbau des Segelflugstarts und der Flugbetrieb können teilweise beobachtet werden.
Gemeinsam schaffen wir die Vorurteile aus der Welt! Interesse? Dann traut euch und schaut vorbei!


Asperden Cup 2019

Nach 2jähriger Pause findet in diesem Jahr endlich wieder am Fronleichnams-Wochenende vom 20.06.-23.06. ein Asperden-Cup in EDLG statt.
Der Asperden-Cup ist ein kleiner, 4 tägiger Wettbewerb mit 3 Klassen. Her können sowohl Wettbewerbsneulinge als auch "alte Hasen" teilnehmen!

Ausschreibung und Anmeldeportal sind geöffnet:
www.niederrheinmeisterschaften.de

Ein paar Wochenenden vorher, an Christi Himmelfahrt, findet in Krefeld zudem das Kappes Vergleichsfliegen statt. An beiden Wettbewerben zusammen werden die Niederrheinmeisterschaften ausgeflogen!



Teilnahme an UL-DM in Jena und Kappes-Vergleichsfliegen in Grefrath

Während unsere UL-Flieger Johannes Hettjens und Stephan Becks in Jena bei der DM unterwegs waren (http://m.rp-online.de/nrw/staedte/goch/luftsportverein-goch-bei-meisterschaft-in-jena-aid-1.7553820), kämpften die Segelflieger in Grefrath beim Kappes-Vergleichsfliegen um Strecken-Kilometer:
https://rp-online.de/nrw/staedte/goch/gocher-segelflieger-beim-kappes-flugwettbewerb_aid-22584925

Nach vier Tagen standen die Platzierungen unserer Vereinsmitglieder fest: In der Gemischten Klasse belegte Björn kleine Schlarmann mit der Ls4b den 10. Gesamtplatz von ingesamt 24 Teams. Das Schüler/Lehrer-Team Beyer/Kersten belegte mit dem Janus C den 23. Platz. Trotzdem war der Wettbewerb für sie ein Erfolg, da es hier vor allem um die Sammlung von Erfahrungen bei Überlandflug ging.
In der Clubklasse ging Peter Remy mit seiner ASW15 an der Start. Er wurde Gesamtvierter, obwohl er krankheitsbedingt leider einen Tag auslassen musste.
Die gesamte Wertung kann hier eingesehen werden:
https://www.strepla.de/scs/mobile/index.html#/competition/523


Tag der offenen Tür am Pfingstwochenende

Traditionell öffnen wir an Pfingstsonntag und -Montag wieder unsere Türen und zeigen ein abwechslungsreiches Programm!
Für alle, die nicht nur gucken möchten, bieten wir natürlich auch Rundflüge an oder informieren über die Segelflug- und Motorflugausbildung.