Blog


Erfolgreicher Asperden-Cup 2015

An vier spannenden Wertungstagen wurde über das Fronleichnamswochenende bei uns in Goch -Asperden um den Asperden-Cup 2015 geflogen. Dabei reichte das Wetterspektrum von schwierigen Warmluftbedingungen bis zum "Hammerwetter".
Am Sonntagabend standen die glücklichen Sieger der beiden Klassen fest:

Clubklasse

  1. US Uwe Spohn, LSV Grenzland 2735 Punkte
  2. H3 Marius Stelzer, LSV Grenzland 2410 Punkte
  3. ZI Simon Jansen, FSV Emmerich-Rees 2351 Punkte

Gemischte Klasse

  1. YA Team Breuer, Willnat, LSV Iserlohn 2687 Punkte
  2. 8M Björn Kleine Schlarmann, LSV Goch 2595 Punkte
  3. OB Team Jordan, Pust, Scholz, FSV Oberhausen 2559 Punkte

Die komplette Wertung ist auf Soaringspot nachzulesen.
Gleichzeitig komplettierte der Wettbewerb die Niederrheinmeisterschaften 2015, die an Christi Himmelfahrt mit dem Kappes-Wettbewerb in Grefrath begonnen hatten. Die Gesamtsieger der NM 2015 sind:

Clubklasse

  1. H3 Marius Stelzer, LSV Grenzland
  2. ZI Simon Jansen, FSV Emmerich-Rees
  3. US Uwe Spohn, LSV Grenzland

Gemischte Klasse

  1. GH Team van de Sandt, FSV Emmerich-Rees
  2. 66 Timo Angenendt, VFS Krefeld
  3. N5 Team Wiehle, Dorsemagen, Froese, Held, Nipper, VFS Krefeld